„Ein gutes Frühstück ist der beste Start in den Tag.“ – An dieser Binsenweisheit ist etwas dran: Unser Essen bestimmt nicht nur unseren Kalorienhaushalt, sondern auch unsere Entwicklung. Gerade in den letzten Jahren haben sich viele Trends aufgetan, die gegen die vermeintlich vorherschende Tiefkühl- und Convenience-Kost gerichtet sind. Fleischloses Essen aus regionalem Anbau steht im Trend, genau wie alternative Lebensmittel und „neue“ Ernährungsweisen. Aber was kommt morgen? In dieser Folge Kopfkram beschäftigen wir uns mit der Ernährung der Zukunft. Dazu sprechen wir mit:

  • der Food-Bloggerin Denise Loga , die sich intensiv mit dem Thema „clean eating“ beschäftigt; dabei geht es darum, sich bewusster und möglichst frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen zu ernähren.
  • Ernährungswissenschaftlerin Ina Volkhardt, die im Forschungsprojekt Nutricard gemeinsam mit anderen Wissenschaftlern an der gesunden Ernährung von morgen arbeitet
  • der Industriedesignerin Carolin Schulze, die „culinary hacking“ betreibt

 

Foto: CC BY SA 2.0 / Michael Stern / Wall_Food_10051

 

Und hier die einzelnen Beiträge aus der Sendung:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kopfkram © 2017